1Password Test

Der Passwort Manager von Agile Bits trägt die Bezeichnung 1Password und zeichnet sich in unserem Test besonders durch die komfortable Bedienung und den großen Umfang an Funktionen aus. Selbstverständlich entsprechen auch die hohen Sicherheitsstandards den aktuellen Anforderungen. Mittels Synchronisierung kann der Passwort Manager mit demselben Datenbestand auf verschiedenen Endgeräten gleichzeitig genutzt werden.

1Password ist der beliebteste Passwort Manager für Mac. Die Software hat über 4000 positive Bewertungen und wurde von Apple mit dem Titel Mac App Store Best of 2014 ausgezeichnet. Regelmäßig mit einer neuen Version von MAC OS gibt es auch eine Version von 1Password.

 

 

passwort-manager-test-1password

passwort-manager-test-anbieter

Vorteile durch den Einsatz von 1Password

  • Sichere Passwörter erstellen
  • Zugangsdaten und Informationen sicher speichern
  • Komfortable Nutzung von verschlüsselten Daten
  • Ein einziges Masterpasswort
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung nach modernsten Sicherheitsstandards
  • Komfortable Bedienung mittels bester Benutzeroberfläche
  • Umfangreiche Funktionen
  • Ideal für den Betrieb unter Mac OS
  • Prämierte App in Fachmagazinen wie Macworld, MacFormat, iMore
  • Problemfreie Synchronisierung

Agile Bits 1Password Test – Funktionen

Bei 1Password von AgileBits steht nicht nur für die Verwaltung von Kennwörtern im Mittelpunkt, das Programm bietet von der Erstellung sicherer Passwörter bis hin zur sicheren und komfortablen Nutzung der Zugangsdaten eine umfangreiche Anzahl an Funktionen, die wir Ihnen hier im Test ausführlich vorstellen.

Passwörter erstellen

Für jeden Service im Internet müssen neue Zugangsdaten angelegt werden. Mithilfe von 1Password lassen sich deshalb sichere Kennwörter einfach auf Knopfdruck erstellen. Die Software bietet eine automatische Passworterstellung für Onlinedienste und ist zusätzlich mit einem leistungsstarken Passwort Generator ausgestattet. Anhand individueller Einstellungen lassen sich Kennwörter den persönlichen Präferenzen nach erstellen.

  • Keine unsicheren Passwörter mehr.
  • Keine doppelten Zugangsdaten mehr.
  • Geringeres Risiko, das unbefugte Dritte sich Zugang zu persönlichen Informationen beschaffen.

Passwörter speichern

Der 1Password Manager von Agile Bits verwendet eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung, um gespeicherte Zugangsdaten zu verschlüsseln. Der Advanced Encryption Standard (AES) zählt zu den sichersten Verschlüsselungsverfahren überhaupt und kommt auch in sensiblen Bereichen bei Regierungen und Geheimdiensten zum Einsatz. Alle gespeicherten Daten liegen somit sicher verwahrt an einem zentralen Ort und lassen sich nur mithilfe des Masterpassworts verwenden.

Gleichzeitig werden die einzelnen vergebenen Passwörter überwacht und überprüft. 1Password weist den Nutzer auf zu schwache oder doppelt vergebene Kennwörter hin und informiert über empfohlene Passwortänderungen, wenn diese beispielsweise zu schwach sind oder nach längerer Zeit gewechselt werden sollten.

Nutzern stehen zudem verschiedene Passwort Tresore zur Verfügung. Auf diese Weise lassen sich Accountdaten in Bereiche wie Arbeit, Privat oder Familie unterscheiden. Innerhalb einer bestimmten Gruppe können die Zugangsdaten anschließend geteilt werden.

Passwörter verwenden

Mittels Masterpasswort erfolgt der Zugriff auf die im Passwort Manager gespeicherten Daten. Dank Browserintegration können Zugangsdaten einfach per Mausklick auf der entsprechenden Webseite eingegeben werden. Zusätzlich gibt es auch eine Erkennungsfunktion, die es erlaubt, dass Passwörter bei gespeicherten Onlinediensten automatisch eingetragen werden und der Nutzer automatisch beim Besuch der entsprechenden Webseite angemeldet wird. Eine Auto-Lock Funktion gewährleistet, dass selbst bei Diebstahl oder Verlust des eigenen Gerätes die Daten gesichert bleiben.

Vertrauliche Daten sichern

Nicht nur zur Verwahrung von Kennwörtern lässt sich 1Password nutzen, auch andere vertrauliche Daten können mithilfe der Software sicher verstaut werden. Es gibt eine Vielzahl an Eintragsvorlagen unter anderem für Daten wie Sicherheitsfragen und – antworten auf Webseiten, Bankverbindungen, Kreditkarten, Ausweise oder Software Lizenzen. Zusätzlich stehen individuelle Felder für Notizen zur Verfügung und auch Dateien wie Dokumente und Bilder können im Passwort Tresor untergebracht werden.

Agile Bits 1Password Test – Bedienung

Die Benutzeroberfläche von 1Password wirkt aufgeräumt und frisch. Das User Interface zeichnet sich besonders durch die einfache Bedienung und das klare Design aus. AceBits Passwort Manager gewann als einzige Software aus unserem Passwort Manager Test sogar einen Design Award. In Sachen Design und Benutzerfreundlichkeit kommt keine andere Passwort Software auf dem Mac an die Qualität von 1Password heran.

Nutzer können ihre Daten in verschiedenen Ordnern sowie anhand von Stichworten organisieren. Zusätzlich lassen sich Favoriten für besonders häufig verwendete Zugangsdaten nutzen.

Es gibt eine umfangreiche Suchfunktion, mit deren Hilfe nach Kriterien wie unter anderem Erstellungs- und Änderungsdatum oder die Anzahl an Änderungen gefiltert werden kann. Mehrere Einträge lassen sich zu komplexen Suchanfragen verknüpfen und gleichzeitig in intelligenten Ordnern speichern.

1Password bietet Browser Addons für alle gängigen Varianten von Safari über Chrome und Firefox bis hin zu Opera. Der vom Anwender favorisierte Browser kann als Standardbrowser definiert werden. Das automatische Ausfüllen von Formularen und Vorlagen auf Webseiten hilft dabei, Zeit zu sparen und produktiver zu arbeiten.

Synchronisierung

Eine weitere Stärke zeigt der AgileBits 1Password Manger im Test bei der Synchronisation auf verschiedenen Endgeräten. Hier bietet die Software zahlreiche Möglichkeiten, den Datenbestand auf allen Geräten stets aktuell zu halten.

Apple’s Clouddienst iCloud kann genutzt werden um Daten automatisch zwischen Mac und iOS zu synchronisieren. Ein lokaler Austausch zwischen zwei Geräten kann zudem direkt über Wi-Fi erfolgen. Um verschiedene Geräte und Plattformen wie Mac, iOS, Windows und Android miteinander abgleichen zu können kann zudem der Clouddienst Dropbox verwendet werden.

Ein zusätzliches Feature ist das Teilen von einzelnen Datensätzen mit anderen Nutzern. So können beispielsweise Zugänge zu Online Diensten mit Teammitgliedern oder Informationen wie das Wi-Fi Passwort mit Freunden und Kollegen geteilt werden.

1Password mini

Dank der Erweiterung 1Password mini kann der Zugriff auf Passwörter und die wichtigsten Funktionen des Programms direkt über die Menüleiste erfolgen.

Agile Bits 1Password Test – Support

Agile Bits bietet seinen Kunden ein umfangreiches Supportangebot an. Auf der Webseite des Herstellers findet man neben den aktuellen Benutzerhandbüchern auch ein sehr ausführliche Knowledgebase mit Fragen und Antworten rund um den Einsatz von 1Password. Zusätzlich gibt es ein sehr aktives und gut moderiertes Forum, in dem sich Nutzer untereinander austauschen können und gleichzeitig direkt das Supportteam kontaktiert werden kann.

 

  • Benutzerhandbücher
  • Knowledgebase
  • Forum

Agile Bits 1Password Test – Fazit

Wer einen leistungsstarken und sicheren Passwort Manager für den Mac sucht, der kommt um Agile Bits 1Password nicht herum. Das Programm überzeugt im Test nicht nur in den Bereichen Funktion und Sicherheit, sondern bietet den Nutzern neben einem außergewöhnlich tollem Design eine perfekt bedienbare Benutzeroberfläche. Selbst weniger erfahrene Nutzer kommen mit dem Programm gut zurecht und können sämtliche Vorteile des Passwort Managers zur Sicherung vertraulicher Daten nutzen.

passwort-manager-test-1password

passwort-manager-test-anbieter

Entscheiden Sie sich für 1Password oder sehen Sie sich weitere Softwarelösungen aus unserem Passwort Manager Test an.

1Password Test
5 (100%) 1 vote
Teile diese Seite mit Freunden
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+